Telefon: +49 6131 4932190 | +49 6131 4932180
Einloggen
Kostenlose Demo
Einloggen
Jetzt Loslegen

Tracking Policy 

1. Einleitung

Mailtastic stellt eine Softwareplattform zur Verfügung, die Unternehmen ("Kunde(n)") dabei hilft, E-Mail-Signaturmarketing zu betreiben, um mit einer professionellen Signatur einen guten Eindruck zu hinterlassen und Bekanntheit mit personalisierten Kampagnenbannern zu erhöhen.

Mailtastic ermöglicht es Unternehmen, die E-Mail-Signaturen ihrer Mitarbeiter zentral zu verwalten und mit kreativen Marketing-Bannern zu erweitern, um den täglichen E-Mail-Verkehr in einen leistungsstarken Marketingkanal zu verwandeln.

Diese Tracking-Policy erklärt, wie die Domain-Tracking-Funktion von Mailtastic funktioniert und welchen Zweck sie hat.

Bitte beachten Sie, dass Mailtastic ein Dienstanbieter ist und ausschließlich im Auftrag seiner Kunden auf die Daten von E-Mail-Signaturen zugreift. Die Art und Weise, in der Mailtastic von seinen Kunden angewiesen wird, Daten zu verarbeiten, ist von Kunde zu Kunde unterschiedlich. Manchmal nutzen unsere Kunden die Domain-Tracking-Funktion z.B. nicht. Wenn Sie also Fragen zum Tracking oder zur Datennutzung durch Mailtastic E-Mail-Signaturen haben, wenden Sie sich bitte an das Unternehmen, das Ihnen die E-Mail mit der Mailtastic-Signatur geschickt hat.

 

2. Technologie, Zweck und Dauer

Durch die Domain-Tracking-Funktion gibt Mailtastic seinen Kunden die Möglichkeit:

  • den Erfolg jeder E-Mail-Signaturkampagne anhand von Klicks, Impressionen und Klickrate zu messen; und/oder
  • das E-Mail-Banner für den beabsichtigten E-Mail-Empfänger zu personalisieren

Das Domain-Tracking von Mailtastic wird durch Tags in der Mailtastic-E-Mail-Signatur ermöglicht. Die Tags lassen den Kunden durch den Zugriff auf Informationen in solchen Tags wissen, ob die E-Mail-Signatur vom E-Mail-Empfänger angesehen oder angeklickt wurde. Die Tags erfassen auch die Kampagnengruppe und die ID des Absenders der E-Mail.

Der Kunde sieht in seinem Mailtastic-Konto, ob die Signatur vom E-Mail-Empfänger angesehen oder angeklickt wurde. Je nach den Kontoeinstellungen des Kunden, können diese Informationen nach Kampagne oder E-Mail-Domain (z. B. @firma.com) zusammengefasst oder pro Empfänger angezeigt werden.

Mailtastic macht keinen unabhängigen Gebrauch von diesen Domain-Tracking-Informationen. Sie sind ein Hilfsmittel, um dem Kunden bei seiner Kontaktaufnahme zu unterstützen. Mailtastic gibt diese Informationen an niemanden außer an den jeweiligen Kunden weiter.

Die Tags verbleiben auf unbegrenzte Zeit in der E-Mail-Signatur und erfassen Ihre Interaktion mit der Signatur. Wie unten beschrieben, können Sie das Domain-Tracking jederzeit deaktivieren und uns auffordern, die Domain-Tracking-Funktion für Ihre E-Mail-Adresse zu deaktivieren.  

 

3. Tracking deaktivieren

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse vom Mailtastic Domain-Tracking abmelden möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Ihr Antrag wird so schnell wie möglich bearbeitet, um die Domain-Tracking-Funktion für Ihre E-Mail-Adresse zu deaktivieren. Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, bedeutet das nicht, dass Sie keine E-Mail-Werbung erhalten.